Autor Thema: Nähmaschine absetzen  (Gelesen 3504 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Pipibarfuss

  • Stoff Zuschneider
  • ***
  • Beiträge: 187
  • Country: de
  • Aktivität:
    0%
  • Lebe bunt und farbenfroh
  • Nähmaschine 1: Janome Horizon MC 8200 QC
  • Stickmaschine: Inovis 750 e
Nähmaschine absetzen
« am: 02. 02 2014, 16:51:39 »
Hallo Ihr Lieben,

Hat von euch schon jemand die Nähmaschine bei der Steuer angegeben ?
Ich steig hier nicht durch wie und in welchem Zeitraum ich meine Nähmaschine absetzen kann.

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen .  :smiley7087:

L. G Sandra

Offline Angie

  • Stoff Zuschneider
  • ***
  • Beiträge: 234
  • Country: 00
  • Aktivität:
    0%
Antw:Nähmaschine absetzen
« Antwort #1 am: 02. 02 2014, 18:27:45 »
Ich hab meine Steuer schon abgegeben *ätschbätsch*  :smiley_emoticons_biggrin:

also, ich hab rausgefunden das Nähmaschinen über 5 Jahre abgesetzt werden
klick
und dann den Komplettpreis halt durch 5
das schreibst Du dann zu Deinen Ausgaben


Liebe Grüße
Angie
« Letzte Änderung: 02. 02 2014, 18:31:14 von Angie »

Offline Hanna

  • Stoff Zuschneider
  • ***
  • Beiträge: 344
  • Country: de
  • Aktivität:
    0%
  • Nähmaschine 1: Singer
  • Stickmaschine: Brother
Antw:Nähmaschine absetzen
« Antwort #2 am: 02. 02 2014, 19:40:19 »


.. liebe Grüße von der Buchhalterin... so ist es.

Tanja
Mein Name im alten Forum war Hanna30...

Offline Pipibarfuss

  • Stoff Zuschneider
  • ***
  • Beiträge: 187
  • Country: de
  • Aktivität:
    0%
  • Lebe bunt und farbenfroh
  • Nähmaschine 1: Janome Horizon MC 8200 QC
  • Stickmaschine: Inovis 750 e
Antw:Nähmaschine absetzen
« Antwort #3 am: 02. 02 2014, 21:20:04 »
Hallo Ihr Lieben ,

Vielen Dank . Dann muss ich mal an meine Steuer machen. *begeistertbin*

L. G Sandra

 

Close
Liebe Besucher, das Forum ist in vollem Umfang nur für registrierte Mitglieder zugänglich!
Alle ehemaligen Stoff4U User, bitte auch neu registrieren!!!